Warenkorb leer
info@eurogreen.de +49 2747 / 9168 0

Wann sollte man vertikutieren?

Der Rasen braucht in der Regel im Folgejahr der Ansaat noch nicht vertikutiert werden, da Rasenfilz und Moose sich noch nicht so stark gebildet haben. Lediglich bei einem starken Filz –oder Moosbesatz sollte vertikutiert werden.

 

  • Vertikutieren Sie die Fläche im Frühjahr nach dem zweiten oder dritten Schnitt. Dann ist der Rasen wieder richtig im Wachstum. Lücken, die durch das Vertikutieren entstanden sind, können sich leichter schließen.
  • Ist das Frühjahr sehr warm und trocken, sollte das Vertikutieren auf einen geeigneteren Zeitpunkt verschoben werden, da die Gräser sonst leicht austrocknen.
  • Im Herbst kann vertikutiert werden, es ist jedoch möglich, dass der Rasen nicht mehr ausreichend regeneriert, da die Vegetation bereits langsam nachlässt.