0 Artikel 0,00 €

FAQ Rasenpflege - Rasen neu anlegen

Seite

Gibt es einen Rasen, der in extrem sonnigen oder trockenen Lagen gut wächst?

Es gibt bei uns spezielle Rasenmischungen für Trockenlagen. Diese  Mischung für südliche Lagen, enthält breitere, festere, und tiefer wurzelnde Gräser.  

Beachten Sie dabei folgendes:

  1. Wässern Sie den Rasen in extremen Trockenphasen 1 – 2 mal
 ...

Wie lange kann man Rasensaatgut lagern? Welche Lagerbedingungen sollte man einhalten?

Rasensamen ist ab dem Zeitpunkt der Mischung (meist wird diese 1 Jahr nach der Ernte hergestellt) für ca. 3 – 4 Jahre ausreichend keimfähig. Danach kann die Keimfähigkeit einzelner Arten allerdings schnell nachlassen. Wenn Sie das Saatgut im Jahr ...

Gibt es Rollrasen in EUROGREEN Qualität, und wo bekomme ich diesen?

Es gibt  Rollrasenproduzenten, die mit EUROGREEN – Saatgutmischungen Rollrasen produzieren. Diese Mischungen werden von uns in Zusammenarbeit mit den Produzenten auf den jeweiligen Verwendungszweck abgestimmt. Wichtige Mischungsanteile werden ...

Gibt es ein Gras, dass gegen Hundeurin resistent ist? In unserem Rasen entstehen immer wieder Verbrennungen.

Leider gibt es kein Gras, das resistent gegen Hundeurin ist. Die Verbrennungen im Rasen sind zwar nicht dauerhaft, beeinträchtigen den optischen Gesamtzustand der Fläche aber beträchtlich. Nachsaaten an verbrannten Stellen haben generell Erfolg. ...

Was bedeutet die Bezeichnung RSM, die auf manchen Saatgutpackungen zu finden ist.

Die Bezeichnung RSM steht für Regel-Saatgut-Mischung. Mischungen die nach RSM zusammengestellt wurden entsprechen den Empfehlungen der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau e.V. (FLL). Die FLL gibt Regel-Saatgut-Mischungsem ...

Mein Rasen wird flächig gelb. Woran kann das liegen?

Ist die Rasenfarbe hellgrün oder zeigt einen leichten Gelbschimmer und ist Wachstum und Dichte der Gräser eher mäßig, ist dies ein Anzeichen für einen Nährstoffmangel.

 

 ...

Sind die Produkte "Rasendünger mit Eisen", bzw. "Unkrautvernichter und Rasendünger" schädlich für Kinder oder Haustiere?

Die Produkte Rasendünger mit Eisen und Unkrautvernichter und Rasendünger sind bei sachgerechter Anwendung nicht gesundheitsschädlich.

  1. Nach Verwendung des Eisendüngers sollten Sie Kinder und Haustiere für 2 – 3 Tage nicht auf die behandelte
 ...

Nach der letzten Düngung hat mein Rasen stellenweise gelbe/braune Flecken. Woher kommt das und was kann man tun?

Wenige Stunden/Tage nach einer Düngung entstehen Flecken im Rasen, weil sehr wahrscheinlich überdüngt wurde:

 ...

Wie oft sollte ich meinen Rasen im Jahr düngen?

Optimal ist es, wenn ein Rasen in der Gartensaison von März bis Oktober ca. 4x mit einem Rasen-Langzeitdünger gedüngt wird. Der Abstand zwischen den einzelnen Düngungen sollte bei 8 – 10 Wochen liegen. Die Abschlussdüngung im Herbst sollte mit einem ...

In meinem Rasen sind nach der letzten Düngung helle und dunkle Streifen entstanden. Woran kann das liegen?

Streifenbildung kommt immer bei nicht sachgerechter Verwendung eines Streuwagens.
Meist entsteht ein wechselndes Muster von breiten dunklen und schmalen hellen Streifen durch zu geringes Überlappen der Streuspuren. Es ist wichtig, dass beim Düngen
 ...
Seite
© EUROGREEN GmbH ein Unternehmen der BayWa AG