Warenkorb leer
info@eurogreen.de +49 2747 / 9168 0

Ist es notwendig, im Frühjahr des Folgejahres nach einer Rasenneuanlage/Rasenerneuerung bereits zum ersten Mal zu vertikutieren?

Im Regelfall ist es im Jahr nach der Neueinsaat noch nicht notwendig zu vertikutieren. Das Vertikutieren dient der Entfernung von Rasenfilz und abgestorbenen Gräsern, die im Jahr nach der Ansaat noch nicht in so hohem Maße vorhanden sind. Sollte durch einen starken Krankheitsbefall im Herbst/Winter bereits im Jahr nach der Ansaat viel abgestorbenes Material im Rasen sein, ist es schon früher sinnvoll leicht zu vertikutieren. Der Vertikutierer sollte so eingestellt sein, dass die Messer den Boden nur leicht berühren. Auf diese Weise werden flach wurzelnde Gräser nicht beschädigt.