0 Artikel 0,00 €


Zurück
Artikelnummer: 1272900

5 kg Unkrautvernichter + Rasendünger für 250 m²

Spezial
Top

Unkrautvernichter und Rasendünger kombiniert nutzen zur Unkrautbekämpfung und gleichzeitigen Rasendüngung. 22% Stickstoff , 5% Phosphat, 5% Kaliumoxid

  • Granulierter Unkrautvernichter und Rasendünger (Langzeitdünger) (Wirkstoffe: 8,0 g/kg 2,4-D und 1,2 g/kg Dicamba)
  • In einem Arbeitsgang werden mit dem Unkrautvernichter zuverlässig viele typische Rasenunkräuter bekämpft und mit dem Rasendünger die Rasengräser nachhaltig mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt
  • Der Rasendünger verhilft zuverlässig und schnell zu einem dichten, tiefgrünen und unkrautfreien Rasen
  • Optimaler Anwendungszeitraum für den Unkrautvernichter: April bis September morgens auf leicht feuchter Fläche
  • Mind. 24 Stunden nach Anwendung sollte trockene Witterung vorherrschen und nicht beregnet werden, damit die Wirkstoffe von der Pflanze aufgenommen werden können
  • Nutzung behandelter Rasenfläche als Spiel- und Liegewiese erst nach dem nächsten Schnitt. Im Behandlungsjahr anfallendes Schnittgut nicht verfüttern
  • bei normaler Verunkrautung den Unkrautvernichter einmal jährlich anwenden, maximale Anwendung 2 x pro Jahr
  • Lieferung erfolgt im praktischen und wiederverschließbaren Eimer mit 5kg Dünger für 200 m² 

Der Unkrautvernichter wirkt sehr gut gegen viele Unkräuter, den Gräsern schadet er jedoch nicht. Gegen Moos ist er allerdings wirkungslos. Hier müssen andere Produkte zum Einsatz kommen. Die Kombination ist der ideale Weg zwei Pflegemaßnahmen in einem Arbeitsgang zu erledigen. Die Rasengräser werden mit Kraftfutter gestärkt, die unerwünschten Gräser werden geschwächt und vernichtet. So bekommt man schnell eine grüne und dichte Rasenfläche, die (fast) keine Unkräuter hat.


Bei Ausbringung von Unkrautvernichter gibt es einiges zu beachten:

  • 2 Tage vor dem Ausbringen 2 Tage und 2 Tage nach Ausbringung sollte nicht gemäht werden.
  • Achten Sie auf windstilles Wetter. Der Unkrautvernichter darf nur auf die Rasenfläche ausgebracht werden, da er auch niedrigwachsende Blumen, Ziergewächse oder Gemüse, die dicht an der Rasenfläche wachsen, schädigen kann. Bäumen kann der Unkrautvernichter aber keinen Schaden zufügen.
  • Sehr wichtig: der Rasen sollte bei Ausbringung leicht feucht sein (Morgentau z.B.), damit die Körnchen  an der leicht feuchten Oberfläche der Unkräuter haften bleiben. Nur so hat der Wirkstoff des Unkrautvernichters die Möglichkeit in die unerwünschten Unkräuter einzudringen und sie zu vernichten, denn die Wirkung erfolgt nur über die grünen Pflanzenteile der Unkräuter. 
  • Kinder und Tiere sollten die behandelte Fläche 24 Stunden nicht betreten. Als Futter für Kleintiere ist der Rasen für 1 Jahr nicht geeignet. Man könnte ein Stück Rasen unbehandelt lassen und diese Fläche für die Tiere als Auslauf und Futterstation nutzen.
  • Nach 24-48 Stunden muss der Rasen beregnet werden, falls es nicht geregnet hat. Der Dünger muss nun in den Boden gebracht werden, damit er seine Wirkung entfalten kann.
  • Neu eingesäte Rasenflächen dürfen nicht mit Unkrautvernichter behandelt werden. Eine Behandlung ist erst im Folgejahr möglich.
  • Auf Altbeständen darf der Unkrautvernichter maximal 2 x pro Jahr angewendet werden.
  • Achtung: Nicht überhöht dosieren, nach dem Motto "Viel hilft viel". Bei Überdosierung kommt es sehr schnell zu Verbrennungen und Schädigungen der Rasengräser.

Unkrautvernichter richtig anwenden: Zum Anleitungsvideo
Wir empfehlen Ihnen die Verwendung der Streugeräte "Handy" oder "Rotary Garden", da diese eine gleichmäßige und komfortable Ausbringung ermöglichen.

Dieses Produkt ist auch im 20 kg Sack für 1000 m² für berufsmäßige Anwender erhältlich.

Minigranulat

Zum 20 kg Produkt Dafür ist ein Sachkundenachweis erforderlich.

Haben Sie noch Fragen zu diesem Produkt?
Dann rufen Sie an: 02747 9168 191 von 9.00  - 12.00 Uhr.

Da es sich um ein Pflanzenschutzmittel handelt, sind wir verpflichtet, Sie beim Kauf dieses Produktes daraufhin zu weisen, dass bestimmte Anwendungshinweise eingehalten werden müssen. Diese entnehmen Sie bitte diesem  Produktblatt als Download. Bei einer Bestellung muss die Kenntnisnahme der Anwendungshinweise bestätigt werden.

Flächenrechner
Sie können hier die Gesamtfläche eingeben - das System berechnet Ihnen dann die erforderliche Stückzahl.
53,50 € inkl. Mwst., zzgl. Versand
(wenn nicht anders ausgezeichnet)

© EUROGREEN GmbH ein Unternehmen der BayWa AG